ELTERN-KIND-GRUPPEN:
Die „Hidden Champions“ der
Famili­en­bildung

Fachtagung

Montag, 18.10.2021 in Kassel

 

Über die Veranstaltung

Die Arbeit in den Eltern-Kind-Gruppen ist ein wesent­licher Baustein innerhalb der Famili­en­bildung. Der Fachtag des Netzwerks evange­li­scher und katho­li­scher Eltern-Kind-Gruppen in Deutschland (NEKED) lenkt den Fokus auf die „Hidden Champions“. Zum einem richtet er den Blick auf deren Bedeutung, zum anderen geht es um konkrete metho­dische und praktische Fragen.

Deutsch­landweit werden eine Vielzahl von unter­schied­lichsten Eltern-Kind-Gruppen angeboten. Eine starke Säule bilden dabei die ehren­amtlich gelei­teten Spiel- und Krabbel­gruppen der Pfarr- und Kirchen­ge­meinden. Auch die Evange­li­schen und Katho­li­schen Famili­en­bil­dungs­stätten sowie die Eltern-Kind-Gruppen der Evange­li­schen und Katho­li­schen Erwach­se­nen­bildung erreichen mit ihren Angeboten viele Familien.
Seit Jahrzehnten haben sich als Marke einge­tragene Kursan­gebote etabliert. Für diese erhalten Kurslei­tungen eine umfas­sende Quali­fi­zierung mit einem abschlie­ßenden Zerti­fikat. Einige Beispiele seien hier angeführt:

  • EKP® — Das Eltern-Kind-Programm ist seit 40 Jahren ein erfolgrei-ches Angebot der Katho­li­schen Erwachsenenbildung.
  • LEFino® — Eltern und Babys aktiv — ist seit 17 Jahren ein bewähr-tes Konzept der evange­li­schen Landes­ar­beits­ge­mein­schaft der Familien-Bildungs­stätten in Württemberg (LEF).
  • DELFI® — Denken Entwi­ckeln Lieben Fühlen Indivi­duell — begleitet seit 25 Jahren Familien mit Babys durch das erste Lebensjahr.

Inhalte

Dipl. Psych. Michael Ley vom Institut für Quali­tative Bildungs­for­schung Bonn wird in seinem Vortrag eine empirische Unter­su­chung zur Teilnah­me­mo­ti­vation in Eltern-Kind-Gruppen vorstellen.

Im Anschluss werden in den parallel statt­fin­denden Workshops unter anderem neue Methoden (Erzählen mit Boden­bildern und Schach­tel­ge­schichten) erlebbar gemacht, neue Formate in der Quali­fi­zierung (digitale Tools) vorge­stellt sowie gelin­gender sensibler Sprach­ge­brauch in Wort und Bild disku­tiert. (Weiter­ge­hende Infos finden Sie im Anmeldeformular)

Moderation

Netzwerk evange­li­scher und katho­li­scher Eltern-Kind-Gruppen in Deutschland (NEKED)

NEKED ist ein Gremium, dem überre­gionale haupt­amt­liche Multi­pli­ka­to­rinnen und Vertre­te­rinnen der Eltern-Kind-Arbeit aus Bundes­ver­bänden und Bildungs­ein­rich­tungen angehören.

Tagungs­beitrag

50,00 € (inkl. Verpflegung)

Kurzin­for­mation

Veran­staltung

ELTERN-KIND-GRUPPEN:
Die „Hidden Champions“ der
Famili­en­bildung
Ulrike Stephan (eaf e.V.)
Aline Gehrt (Kath. BAG)

Datum

Montag, 18.10.2021

Veran­stal­tungsort

Haus der Kirche
Wilhelms­höher Allee 330
34131 Kassel
www.tagungszentrum-kassel.de

Anmeldung

Melden Sie sich bitte bis zum 01.09.2021 bei der evange­lische arbeits­ge­mein­schaft familie (eaf) e. V. an.

Pin It on Pinterest

Share This