Die Fachstelle ist mit einer personellen Veränderung in das neue Jahr gestartet. Am 1.1.2019 hat Tina Grevels-Giesecke als neue Sachbearbeiterin bei uns angefangen. Herzlich Willkommen im Team!

Wir sagen Nicole Palm vielen Dank für ihre Zeit in der Fachstelle und wünschen ihr alles Gute in ihrer neuen Stelle in der Finanzsachbearbeitung der AKF.

Weiterlesen

Was sind eigentlich Elternbegleiter*innen? Elternbegleitung zielt im Kern darauf, Mütter und Väter in Fragen rund um die Bildung ihrer Kinder kompetent und wertschätzend zu begleiten und Eltern frühzeitig für die Bildungsverläufe ihrer Kinder zu interessieren.

Ein neuer Film erklärt kurzweilig worum es geht. 

Weiterlesen

 

Kath. BAG - familienbildung deutschland - lädt im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Elternchance II – Familien früh für Bildung gewinnen" am 10. Dezember 2018 zum Fachtag mit dem Thema „Zwischen Genuss und Anspannung – Mahlzeiten entwicklungsgerecht und kultursensibel gestalten" nach Mainz ein.

Anmeldeflyer

Weiterlesen

Am 12.11. 2018 findet in Essen die diesjährige Jahrestagung des Konsortiums Elternchance statt.
Dort soll in erster Linie der Frage nachgegangen werden, wie  Elternbegleitung im Sozialraum verankert werden kann. Denn: Über 9.000 Elternbegleiter*innen prägen inzwischen bundesweit die Zusammenarbeit mit Familien, z.B. in der Familienbildung, in Kitas und Familienzentren.

Weiterlesen

19 Erzieherinnen und Sozialarbeiterinnen aus dem Kreis Steinfurt und dem nördlichen Ruhrgebiet trafen sich an insgesamt 13 Tagen im Gertrudenstift in Rheine zu einer durch das Bundesfamilienministerium geförderte Weiterqualifizierung zur Elternbegleiterin. Die Familienbildungsstätte hatte erfolgreich beantragt, die Fortbildung auch in Rheine durchführen zu können.

Weiterlesen
 

Elternchance II: Anmeldung zur Weiterqualifizierung zum_zur Elternbegleiter_in

Alle Informationen zum Bundesprogramm Elternchance II: Familien früh für Bildung gewinnen und auch die Termine zur Weiterqualifizierung zur_zum Elternbegleiter_in ...

Familienportals des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Seit Ende Juni 2018 finden Familien unter der Adresse www.familienportal.de alle wichtigen Informationen zu staatlichen Leistungen, die sie in ihrem Alltag unterstützen.
Das sind finanzielle Leistungen wie Elterngeld oder Kindergeld, aber auch Regelungen wie
Elternzeit oder Mutterschutz.

Die Fachstelle auf Facebook

familienbildung deutschland ist auch im sozialen Netzwerk Facebook vertreten. Besuchen Sie uns hier.