The show must go online!
Famili­en­bildung 2.0

Hybride und digitale Veran­stal­tungen in der Familienbildung 

Freitag, 03. Dezember 2021, 9–10.30 Uhr

Über das Online-Seminar

In den letzten eineinhalb Jahren hat die Famili­en­bildung in beein­dru­ckender Geschwin­digkeit digitale und hybride Veran­stal­tungs­formate entwi­ckelt und umgesetzt. Vieles läuft schon routi­niert, anderes hat noch Entwick­lungs­po­tential. Aber: was geschieht jetzt, wo Präsenz­ver­an­stal­tungen wieder möglich sind, mit diesen Veran­stal­tungen? Wie kann der Ertrag dieses Aufwandes gut genutzt und weiter­ent­wi­ckelt werden?

Die Fachstelle famili­en­bildung deutschland plant im nächsten Jahr eine Veran­stal­tungs­reihe rund um das Thema digitale und hybride Formate in der Famili­en­bildung. Unter­stützen wird uns bei der Umsetzung der Reihe Herr Prof. Dr. Lehmann.

Um die Reihe inhaltlich angepasst auf Ihre Bedarfe zu planen, möchten wir Sie am 03. Dezember einladen gemeinsam mit uns zu disku­tieren:
Was hilft Ihnen dabei, Ihre hybriden und digitalen Veran­stal­tungen weiter zu profes­sio­na­li­sieren? Welche Fortbil­dungen sind dafür besonders hilfreich? Was braucht es nicht (mehr) oder weniger?

Mitunter werden wir auch schon auf folgende Inhalte, die dann Ihren Platz in der Veran­stal­tungs­reihe finden sollen, eingehen:

  • Technik – Was braucht es zwingend – was ist unter „nice to have“ zu verbuchen?
  • Hybride Veran­stal­tungen gestalten – Methoden & Didaktik
  • Tools zum kolla­bo­ra­tiven Arbeiten

SAVE THE DATES für die Veran­stal­tungs­reihe:
27. Januar & 03., 10., 17. Februar 2022 / Zeit: 9–10.30 Uhr 

Referent

Prof. Dr. Robert Lehmann
lehrt an der TH Nürnberg Georg Simon Ohm Theorien und Handlungs­lehre der Sozialen Arbeit.
Dort ist er Mitglied der akade­mi­schen Leitung des Instituts für E‑Beratung.
Er befasst sich bereits seit Jahren mit der Nutzbar­ma­chung digitaler Techno­logien für pädago­gische Fragestellungen.

Teilnah­me­preis

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kurzin­for­mation

Online-Seminar

The show must go online! Famili­en­bildung 2.0

Leitung: Aline Gehrt, Kath. BAG
Referent: Prof. Dr. Robert Lehmann
Seminar-Nr.: E‑10–21-16

Datum

Freitag, 03. Dezember 2021
9–10.30 Uhr

 

Technische Voraus­set­zungen

Sie haben idealer­weise Zugang zu einem aktuellen PC bzw. Tablet sowie Headset und Kamera zudem eine stabile Inter­net­ver­bindung. Die begrenzte Teilnahme am Online-Seminar ist auch mit (Handy-) Kopfhörern möglich, die über ein inter­griertes Mikro verfügen.

Anmeldung

Melden Sie sich bitte bis zum 23.02.2021 an.
Melden Sie sich bitte bis zum 23.02.2021 an.
Melden Sie sich bitte bis zum 23.02.2021 an.

Bitte melden Sie sich spätestens bis zum 30.11.2021 an.

Bitte keine info@-Adressen

Durch Klick auf den Button “Jetzt Anmelden” bestä­tigen Sie, dass Sie die Allge­meine Geschäfts­be­din­gungen zur Kenntnis genommen haben und eine verbind­liche Buchung zu der Veran­staltung vornehmen möchten. Wenn Sie eine gültige E‑Mail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie an diese eine Nachricht mit der Anmeldebestätigung.

* Um das Formular absenden und sich für die Veran­staltung anmelden zu können, müssen Sie alle mit einem Sternchen gekenn­zeich­neten Felder ausfüllen und bestä­tigen, dass Sie die Allge­meine Geschäfts­be­din­gungen und Daten­schutz­hin­weise gelesen haben und akzep­tieren. Herzlichen Dank. 

Pin It on Pinterest

Share This